Dienstag, 16. Januar 2018

Gewinnspiel Stoffe von Gudrun Södjén + kostenlose Schnittmuster und Anleitung Einkauftasche

image2
Wie bereits vor Weihnachten angekündigt, könnt Ihr diese Woche, die wunderschönen Stoffe als Stoffpacket ca. 1,5 Meter Stoff von Gudrun Södjén gewinnen.
Wie könnt ihr gewinnen?
Hinterlasset einfach im Kommentarfeld einen Kommentar, was Ihr aus den Stoffen machen wollt.
Parallel dazu gibt es das Gewinnspiel auf meiner Facebook-Seite, wo ihr ebenfalls im Kommentarfeld mitteilen könnt, was ihr aus dem Stoffen machen wollt. Über ein Like würde ich mich ebenfalls freuen.
Das Gewinnspiel endet am 22.1.2018
Bin schon gespannt und freue mich über Eure Kommentare Smile
Das kostenlose Schnittmuster sowie die Anleitung der Einkauftaschen findet ihr auf dem Bernina Blog.

IMG_8820
Präsentation2
IMG_8834
IMG_8827

Sonntag, 7. Januar 2018

Vorfreude

Bis zum Geburtstermin im März ist nicht mehr allzu lange hin und so langsam kommen immer mehr schöne Dinge für unser Baby zusammen. Hauptsächlich von meiner Schwiegermutter und Mutter, die in den letzten Wochen wunderschöne Dinge gezaubert haben. An der Stelle ein großes Dankeschön!
Anbei ein kleiner Einblick über diese schönen Dinge.
IMG_0540
Das Moseskörbchen habe ich für 12€ bei unserem Gebrauchtwarenkaufhaus hier in Stockach ergattert. Als ich sah, dass es bei Manufaktum 245€ kostet, hat mich fast der Schlag getroffen.
Ein mobiles Moseskörbchen ist in einem 4-stöckigen Haus sehr praktisch. In den nächsten Wochen möchte ich noch ein Nestchen nähen.
IMG_0422
Unser Baby wird ein Regenbogenkissen haben und den großen Maileg Hasen hat mein Mann mir zu Weihnachten geschenkt.
IMG_0413
Wie bereits erwähnt haben meine Schwiegermutter und meine Mama sehr viel genäht und gestrickt. Dies ist nur ein kleiner Auszug, von dem was sie gemacht haben. Mehr folgt in den nächsten Wochen.
IMG_0484
IMG_0552
Meine zwei Jungs Oskar und Elmar haben mir bei dem Mobile, welches über dem Beistellbett in unserem Schlafzimmer hängen soll, geholfen. Bei den Teile handelt es sich um Schätze, die wir im Laufe der letzten Jahre gesammelt haben. Mein Mann hat mit viel Gefühl kleine Löcher reingebohrt, damit wir diese aufhängen konnten. Die Stöcke haben die Jungs geschnitzt.
IMG_0549
IMG_0481
IMG_0467
IMG_0464
IMG_0477
IMG_0471
IMG_0460

Sonntag, 31. Dezember 2017

Frohes neues Jahr 2018

Präsentation1
Von Herzen wünsch ich euch ein glückliches, gesundes und frohes neues Jahr!
Eure
Fräulein Otten

Freitag, 22. Dezember 2017

DIY Baumschmuck

Die letzten Tage vor Weihnachten sind immer voller Aufregung und Vorfreude. Wir nutzen die Zeit und basteln Tannenbaumschmuck, kaufen Leckereien für die Festtage, packen die Geschenke hübsch ein und die Kinder malen Bilder für die Familie.
So habe ich für Euch noch ein paar kleine Weihnachtsideen als Baumschmuck oder Geschenkanhänger aus Filz. Der weisse Filz ist wie schon Mal erwähnt aus der alteingesessene Filzfabrik in Hilzingen hier am Bodensee. Diese hat einen Fabrikverkauf und dort werden auch Reststücke günstig angeboten. Die zwei anderen Filzqualitäten sind von Lotte Martens und sind künstlerisch mit Kupfer und Gold handbedruckt.
IMG_0249
Präsentation1
Präsentation3
IMG_0191
Als Tisch und Baumschmuck.
IMG_0315
IMG_0324
Präsentation2
IMG_0290
IMG_0270
Und so wird es gemacht:
Modell Tannenbaum
1. Zuerst einen Tannenbaum aufmalen und als Schablone ausschneiden. Im Anschluss 2x Filz ausschneiden. In unserem Fall aus den Lotte Martens Modellen “Timmermans” und “Hebe”.
2. Diese ringsum mit einem Steppstich absteppen.
3. Zum Schluss mit einer Öse befestigen. Ösen gibt es z.B. von Prym und sollten entsprechend der beigefügten Anleitung angebracht werden.
Präsentation5
Modell Kristbaumkugel
1. Zuerst Streifen in der Breite 1,2cm mit Hilfe des Rollschneiders ausschneiden.
IMG_7099
2. Dann 1x Streifen 15cm lang (mitte), 2x 16,5cm lang (links und rechts Mitte) und 2x 17,5cm lang (links und rechts außen) zurecht schneiden.
3. Jeweils oben und unten mit Hilfe einer Lochzange Löcher stanzen. Dabei darauf achten, dass die Abstände bündig sind.
Präsentation6
4. Durch die Löcher je eine Hohlniete setzen und mit Hilfe von entsprechender Zange oder einem Hammer festmachen. Fertig!
Präsentation7
Die Tage ist mein persönliches Weihnachtsgeschenk angekommen. Ich habe mir dieses Jahr das wunderschöne Kupfer Mobile von der Rivka Baake von Lappalainen geschenkt.
Geplant ist, dass statt dem Hocker eine alte Bauernwiege für unser Baby stehen soll. Aber dazu mehr im neuen Jahr.Smile
IMG_0161
IMG_0182
Abschliessend vielleicht noch ein Geschenk für Euch. Vom 27.12. bis 29.12. findet bei DAWANDA ein Lovedeal statt. Dort bieten ausgewählte Shops 20% Rabatt an. Mein FräuleinOtten Stoff Shop ist auch dabei. Der Code lautet “Stoffe20”.
Viel Spaß beim Shoppen.Smile
stoffe20
Ganz zum Schluss wünsche ich Euch allen nah und fern wunderschöne, besinnliche und fröhliche Festtage!
Wir lassen es uns schon mal gutgehen und haben nach folgendem Rezept einen super leckeren Apfelpunsch gemacht. Absolut zu empfehlen!
Unbenannt

Sonntag, 17. Dezember 2017

Türkranz aus Birkenzweigen

Dieses Jahr schwebte mir im Kopf ein schlichter Türkranz aus wilden Baumzweigen vor. Etwas ähnliches hatte ich auf Pinterest gesehen. Als ich in einem Blumenladen nachgefragt habe, was dies kosten würde, hat mich fast der Schlag getroffen. Deshalb dachte ich, ich versuche es zuerst mal selbst. Wenn ich es nicht hinbekomme, kann ich mir immer noch einen in einem Blumenladen machen lassen. Als meiner fertig war, war ich richtig stolz dies alleine hinbekommen zu haben.
IMG_9782
kopieIMG_9773
Unser Holzstern, den wir schon seit Jahren immer wieder an Weihnachten rausholen, hat auch dieses Jahr wieder seinen Platz am Türkranz gefunden.
IMG_9764
IMG_9749
IMG_9744
Aus diesen Zweigen haben ich den Kranz gebunden.
IMG_7024
Dabei habe ich darauf geachtet lange Zweige zu verwenden.
IMG_7026
Zuerst habe ich mit Hilfe von Draht einen runden Kranz gebunden.
IMG_7027
Im Anschluss habe ich weitere Zweige eingeflochten und dabei darauf geachtet möglichst lange Zweige zu verwenden. Diese habe ich im Anschluss locker um den Kranz gewickelt. Im Anschluss habe ich den Kranz noch mit einem schönen Band als Befestigung umwickelt. Wer mag kann den Kranz dann noch verzieren und dann an die Türe hängen. Fertig!
IMG_9773
Als ich heute morgen aus unseren Fenster geschaut habe, ging mir das Herz auf. Wir hatten das schönste Winter-, Weihnachtswetter. Ich legte mich zusammen mit den Kindern und meiner neuen Duftkerze vor unseren Ofen, um von innen das schöne Wetter beobachten zu können.
Präsentation1
1_IMG_0147
IMG_7086
Euch allen einen wunderschönen dritten Advent!
Herzlichst
Eure
Fräulein Otten
PS: Diese Woche war unser Tannenbaum bei SOLEBICH

Oh Tannenbaum – 10 nadelfreie Christbaumideen für fröhliche Weihnachten” dabei.

Auch dieses jahr werden wir wieder unseren wiederverwertbaren Tannenbaum aufstellen.
Unbenannt
solebichdezember2017
Related Posts with Thumbnails