Samstag, 22. Juli 2017

DIY Praktische Schutzhaube zum selber nähen // Blumenwiese

Gerade im Sommer bei all den Fliegen ist es nützlich Schutzhauben für Lebensmittel zu haben. Die meisten von euch kennen sicher diese aus Plastik, die ich persönlich nicht so hübsch finde. So kam mir die Idee, welche aus schönen Baumwollstoffen zu nähen. In meinem Fall habe ich den wunderschönen schwarz/weiss Stoff aus der aktuellen Lilla Kollektion von Lotta Jansdotter gewählt.
Wie diese Schritt für Schritt genäht wird, könnt ihr auf dem Bernina Blog nachlesen.
IMG_7760
IMG_7734
IMG_7724
Seit kurzem habe ich zudem eine fleischfressende Pflanze auf meiner Fensterbank stehen. Als Übertopf dient eine wunderschöne Marimekko Schale, die super zum Lotta Stoff passt. Die schwarze Salzschale habe ich selbst getöpfert.
IMG_7748
Die Idee ist enstanden, dass ich unseren Kaffeesatz für die Rosen sammeln wollte. Die kleine Emailleschale habe ich extra dafür auf dem Flohmarkt gekauft.
Einfach den Kaffeesatz entweder direkt um die Pflanzen verteilen oder ihn zuerst mit Erde vermischen. Mehr dazu findet ihr auf  Mein schöner Garten Seite.
IMG_7784
Bei der Tischlampe handelt es sich um WG24 von Wagenfeld.Schon als 20 Jährige wollte ich diese Lampe haben und seit ein paar Jahren bin ich stolze Besitzerin. Wie könnte es anders sein, ist diese in den 20er jahren entstanden. Sie ist die Bauhausleuchte schlechthin. Es gibt es über den Cairo Versand. Der Cairo Versand hat sich auf Designklassiker spezialisiert und bietet diese immer zu Top Preisen an.
1_IMG_4233
Zum Abschluss habe ich auf Wunsch derer, die unsere Blumenwiese in natura kennen, diese noch mal fotografiert. Hoffe sie kommt auf den Bilder so rüber, wie man sie wahrnimmt, wenn man davor steht. Bei den Fotos hat mir mein Nachbar, der Fotograf ist, noch ein paar Tipps gegebenSmile
IMG_7947
IMG_7929
IMG_7942
IMG_7932

Kommentare:

  1. tolle Idee mit der Schutzhaube und deine Blumenwiese sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüsse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stephie,
    die Wagenfeldlampe finde ich auch schon seit meiner Jugend toll und habe sie bei dir schon oft bewundert. Irgendwann werde ich sie mir bestimmt auch kaufen, vielleicht zu einem besonderen Anlass. Schön, wenn solch lange bewunderten Gegenstände den Weg zu einem finden und man sich dann täglich darüber freuen kann! Danke für den Onlineshop-tipp! Liebe Grüße, deine Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe esther, ja so ist es wirklich:-) und bei unseren letzten 2 umzüge habe ich ewig überlegt wie ich die lampe ja gut verpacke und so habe ich diese zusammen mit meinen nähmaschine dann selber transportiert. der cairo versand ist wirklich klasse, preislich top und darüber hinaus bieten sie einen guter service an. dir nen schönen sonntag! herzlichst stephanie

      Löschen
  3. Liebe Stepanie,
    wieder mal wunderschöne Fotos.Super Idee mit den Hauben.Bestimmt auch für Kuchen gut zu nutzen...Wo hast Du denn die 2 süßen Holzhäuser her ? Vielen Dank fürs Teilen...Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe andrea,
      danke für deinen kommentar!
      die häuser habe ich mal auf Dawanda gekauft, aber leider gibt es den shop nicht mehr, sorry!
      aber ähnliche hab ich von ferm living gesehen:-)
      herzlichst
      stephanie

      Löschen

Related Posts with Thumbnails